Reise in den Senegal

4 Wochen Senegal nicht als Tourist erkunden, sondern als sanfter Besucher eine fremde Kultur erleben!

1. Tag: Abflugort nach Wahl – Banjul (Gambia) – Ankunftsort nach Wahl Übernachtung in Tanje, in einem Fischerort in Gambia.

2. Tag: Besuch eines Gemeinschaftsgartens und eines Heilers. Weiterfahrt nach Kafountine (Senegal). Eingewöhnung in einem am Meer gelegenen Compound. Gemeinsames afrikanisches Essen.

3. Tag: Besuch des Dorfes mit seinem ursprünglichen Markt und den weisen Frauen und den Oberhäuptern des Dorfes (king and queen)

Ab 4.Tag: Entdecken des Strandes vor Ort, kennen lernen des traditionellen Fischfangs und der Palmweinproduktion, Besuch einer Bootswerft, einer Schule, eines Kindergartens, eines Krankenhauses, und eines Heilpflanzengartens… (Spenden erwünscht). Heilpflanzenwanderungen u. a mit einem afrikanischem Arzt, (Hospitationen und Mitarbeit sind möglich und erwünscht), Besuch von afrikanischer Life-Musik, Veranstaltungen, Karneval in Kafountine.

9.- 18… Tag: Zusätzliche Workshopangebote in Kafountine nach Wahl auf Spendenbasis

  • „Kunst zwischen Tradition und Gegenwart“ mit einem deutschsprachigen afrikanischen Künstler
  • Trommelworkshop, Einzelunterricht ist auch möglich, Tanzworkshop, Einzelunterricht ist auch möglich
  • Koraworkshop, erlernen und bauen des traditionellen Instruments
  • Einblick in verschiedene Heilmethoden Gebete und Meditationen
  • Kontakt und auf Wunsch Heilsitzungen mit einem oder mehreren Marabouts (Heiler/Innen) vor Ort

Fakultativ

Kennenlernen des Lebens in einem traditionellen Dorf, den König, den Marabout, eines traditionellen Heilers und Austausch über Heilmethoden, erkunden des afrikanischen Ackerbaus und der verschiedener Berufe im Dorf.

Bootsfahrt durch die Mangroven zu einer Heilerin, ( ca. 50 – 70 Euro pro Person) auf Wunsch, Teilnahme an stattfindenden Zeremonien und gegenseitiger Austausch, Verlängerung eines individuellen Aufenthalts in Kafountine ist möglich. Wir übernehmen gern die Vermittlung von afrikanischen Guides, Unterkünften und individuellen Wünschen.

Zu weiteren Informationen und zur Fotogalerie “Senegal” https://www.mahunainstitut.de/reisen/afrika-hautnah/senegal.html